Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Spezialkurs - Kochen wie die Industrie

Kursinhalt

Welche Zusatzstoffe verwendet die Industrie heute? Wie wird "Klebeschinken" hergestellt? Und welche Schlüsselmoleküle machen meine Packerlsuppe schmackhaft? Diesen und anderen Fragen geht unser Molekularbiologe Dr. Fritz Treiber im Kochkurs "Kochen wie die Industrie" auf den Grund.

In diesem Kurs kochen die TeilnehmerInnen ein dreigängiges Menü mit "industriellen Tricks": Von der Packerlsuppe über das Klebefleisch bis hin zum umgefruchteten Erdbeerjoghurt, welches nie eine Erdbeere gesehen hat.

Bitte entnehmen Sie HIER unsere Maßnahmen gegen die Verbreitung von SARS-CoV-2.

Kursgebühr & Dauer

  • 49 Euro 
  • 39 Euro (ermäßigter Tarif für Studierende, Bedienstete der Uni Graz, SchülerInnen und SeniorInnen)
  • Der Kurs startet um 18:00 und dauert circa 3 Stunden.

> Zur Anmeldung

Kontakt

Anfragen
Schubertstraße 1/EG, 8010 Graz
Dr. Fritz Treiber Telefon:+43 (0)316 380 - 1012

Sollten wir telefonisch nicht erreichbar sein, bitten wir Sie uns per E-Mail zu kontaktieren.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.